Wir sind ein privater und unabhängiger Verein.| Wir verÖffentlichen Verkehr. | Mach mit!
Kalender - Uhrzeit

  2nd Level Network

  

 

<<< Nach Bedeutung, Aufgabe, Wirkungsbereich - Geografie:
Region AT323 (Ortsverkehre) >>>
 


Verkehrsmittel der Region AT323


Nachfolgend möchten wir die Verkehrsmittel der Region AT323 ohne - Stadt Salzburg Zentralraum - darstellen.
Die vorher behandelten Ortsverkehre werden hier nicht mehr berücksichtigt.

Hier geht es also "nur" mehr um die Verkehrsmittel der regionalen Hauptverbindungen.

Wie oben bereits erwähnt, sollte es Ziel sein die regionalen bzw. überregionalen Verbindungen zu beschleunigen,
weniger, dafür attraktive Haltepunkte. Die Feinverteilung darf nicht durch die Hauptlinien erfolgen,
da ansonsten die Fahrzeit steigt und damit die Verbindungsqualität an den Hauptverbindungen sinkt.
 


Region AT323 | 2nd Level Network

 

Regionalbuslinien Salzburg 
Sie verbinden den Agglomeritationsraum...
 
1912 verkehrte erstmals ein Postautobus regelmäßig auf der ersten "Salzburger-Linie" zwischen Lofer und Saalfelden. 
Das war also der Beginn der "modernen" öffentlichen Personenbeförderung per Autobus im Lande Salzburg. 
Damals waren in ganz Österreich "nur" 16 Linien in Betrieb!

Die Zeiten von Kutschen, Botendienst, Fuhrgeschäften oder Pferdeomnibuslinien 
und dergleichen gehen natürlich erheblich weiter zurück. 
Vermutlich war die Linie "Salzburg - Reichenhall - Lofer - St. Johann / Tirol" die erste Linie, 
die die Stadt mit dem "Umland" verbinden sollte, sie wurde am 17.07.1925 als Postautobuslinie eröffnet. 

Am selben Tag wurden zwei weitere Postautobuslinie eröffnet: 
Die Strecken "Salzburg - OVB - Marienbad" und "Salzburg - St. Gilgen - Unterach".

Nach und nach folgten zahlreiche Linien und Unternehmen, mehrmals wurde versucht das Verkehrsnetz zu reorganisieren. 
Da es früher üblich war, Strecken über Konzessionen zu vergeben, um den Aufbau eines Busliniennetzes zu begünstigen, 
sind es gerade diese Konzessionen, die heute für viel Konfliktstoff sorgen. 
Die verschiedenen Linien bzw. Liniennetze der naturgemäß konkurrierenden Unternehmen stoßen inzwischen aneinander. 
"Neutrale" Korridore wurden nicht vorgesehen oder umgesetzt, heute bemüht man sich dringend um Lösungen.

Hierzu wurde der "Salzburger Verkehrsverbund (SVV)" bzw. die "Salzburger Verkehrsgesellschaft (SVG)" gegründet.
Die einzelnen Verkehrsunternehmen sind Mitglieder im SVV und hab dort auch ihr Stimmrecht, die SVG sollte den "Rest" organisieren.
Kurz gesagt, die SVG darf ausbaden was in Jahrzehnten versäumt wurde, die SVG darf dies aber nicht einfach vorgeben.
Die SVG muss sich dabei aber auch noch mit den Mitgliedern des SVV abstimmen, 
wobei jedes Mitglied natürlich eher eigene Interessen vertritt.

Postbus Salzburg | Regionalmanagement Salzburg Nord

2012-05-18_regionalbus-salzburg_at323_tob_031

2011-09-06_regionalbus-salzburg_013

2011-09-06_regionalbus-salzburg_011

2012-05-18_regionalbus-salzburg_at323_tob_040

2011-08-16_ragionalbus-salzburg_tob_011

2011-09-19_regionalbus-salzburg_maxb_001

Der Postbus in Salzburg betreibt zahlreiche Buslinien innerhalb 
des Bundeslands Salzburg.
Ebenso zahlreiche Verbindungen bestehen in die angrenzenden Bundesländer 
wie Oberösterreich, Steiermark, Kärnten und Tirol. Einige Linien führen auch ins 
angrenzende Bayern, die Verbindungen Richtung Tirol führen teilweise ebenfalls 
über bayrisches Staatsgebiet. 
Die Region AT323 "Flachgau - Stadt Salzburg - Tennengau"
grenzt nördlich an Oberösterreich (AT315), im Süden an den Pongau (AT322) 
und westlich an Bayern (DE215).

2012_regionalbus_liniennetz-flachgau_postbus


Ortsverkehr: In der Region AT323, wir zählen das angrenzende Gebiete von Laufen,
Freilassing, Bad Reichenhall, Berchtesgaden, etc. ebenfalls dazu, 
gibt es einige Ortsverkehrnetze wie: Citybusse, Stadtbusse, etc.

Mehr zum Thema Ortsverkehr finden Sie in der Kategorie Fokus Region AT323 (Ortsverkehre).

Zur Abdeckung der Verkehrsspitzen kooperieren einige 
Verkehrsunternehmen miteinander. Da der Postbus größter Anbieter 
von Regionalbuslinien ist und somit das umfangreichste
Verkehrsnetz anbietet, fahren auch viele Subunternehmer in dessen Auftrag, 
so sind durchaus nicht nur "Postbusse" auf so mancher "Postbuslinie" unterwegs. 
Andererseits ist der Wagenpark des Postbus durchaus bunt, man kann also auch 
nicht unbedingt auf eine einheitliche Lackierung vertrauen.

Mehr zum Postbus

Link zum Medienserver 1

Link zum Medienserver 2

http://gfx.austria-in-motion.net/aim-gfx/aim-pikto-sym/mini/mini_jump-top.png

  
 

Albus Salzburg | Regionalverkehr | Im Auftrag des Postbus

2011-08-16_albus-salzburg_tob_001

2012-09-04_albus-salzburg_at323_tob_019

2011-08-09_albus-salzburg_026

Neben den städtischen Linienverkehr betreibt Albus auch Buslinien in 
den Randbereichen und in der Region rund um die Stadt Salzburg. 
So in Wals-Siezenheim, Gaisberg, Grödig, Glanegg, 
Fürstenbrunn, Niederalm, Taxach-Rif...

Die Strecke Salzburg - Marktschellenberg - Berchtesgaden wird 
im Gemeinschaftsverkehr mit dem Verkehrsunternehmen RVO betrieben.

Weiters ist Albus als Subunternehmer im Auftrag des Postbus unterwegs.

Mehr zu Albus - Regional

Link zum Medienserver 1

Link zum Medienserver 2

http://gfx.austria-in-motion.net/aim-gfx/aim-pikto-sym/mini/mini_jump-top.png

Marazeck | Im Auftrag des Postbus

2012-01-31_regionalbus-salzburg_at323_017

2012-05-03_regionalbus-salzburg_at323_008

2012-04-30_marazeck-salzburg_at323_005

Neben der städtischen Linie 29 und dem historischen Tourismusverkehr ist die 
Firma Marazeck vor allem als Subunternehmer im Auftrag des Postbus unterwegs.

Mehr zu Marazeck - Regional

Link zum Medienserver 1

Link zum Medienserver 2

http://gfx.austria-in-motion.net/aim-gfx/aim-pikto-sym/mini/mini_jump-top.png

Mit der Erfassung der kleineren Regionalbusunternehmen 
wurde noch nicht begonnen. Daten, Fakten, Geschichtliches, 
Informationen und der gleichen werden aber bereits gesammelt. 
Über ergänzende Informationen würden wir uns sehr freuen...

Standl - Niederreiter & Gschaider | Bergheim, Lamprechtshausen

2011-03-30_albus-salzburg_cbs_006

2009-10-06_albus-salzburg_004

Leider liegen uns zu diesem Unternehmen nur spärliche Informationen vor.

Die Firmen Standl-Niederreiter & Gschaider jeweils mit Sitz in Lamprechtshausen 
betreiben die Linie 110 in Bergheim, weiters verkehren Busse im Schülerverkehr.

Mehr zu Standl-Niederreiter

Link zum Medienserver 1

Link zum Medienserver 2

http://gfx.austria-in-motion.net/aim-gfx/aim-pikto-sym/mini/mini_jump-top.png

Mit der Erfassung der kleineren Regionalbusunternehmen 
wurde noch nicht begonnen. Daten, Fakten, Geschichtliches, 
Informationen und der gleichen werden aber bereits gesammelt. 
Über ergänzende Informationen würden wir uns sehr freuen...

Fischwenger | Straßwalchen, Salzburg, Oberösterreich | 
Im Auftrag des Postbus

2010-10-30_regionalbus-salzburg_fischwenger_001

2012-01-31_regionalbus-salzburg_at323_010

Leider liegen uns zu diesem Unternehmen nur spärliche Informationen vor.

Die Firma Autobusunternehmen FISCHWENGER GmbH & Co KG, ein Familienbetrieb 
mit 35 jähriger Tradition, ist in Straßwalchen (Salzburg) beheimatet und verfügt 
über einen Fuhrpark von 36 Fahrzeugen in verschiedenen Sitzplatzkategorien.

Überwiegend ist die Firma Fischwenger im Schüler bzw. Schullinienverkehr 
und als Subunternehmen im Auftrag des Postbus unterwegs.
 

Mehr zu Fischwenger

Link zum Medienserver 1

Link zum Medienserver 2

http://gfx.austria-in-motion.net/aim-gfx/aim-pikto-sym/mini/mini_jump-top.png

Mit der Erfassung der kleineren Regionalbusunternehmen 
wurde noch nicht begonnen. Daten, Fakten, Geschichtliches, 
Informationen und der gleichen werden aber bereits gesammelt. 
Über ergänzende Informationen würden wir uns sehr freuen...

Schwab | Grödig, Wals | Im Auftrag des Postbus

2011-09-15_bus-salzburg_schwab_phil_005

2011-09-15_bus-salzburg_schwab_phil_002

Leider liegen uns zu diesem Unternehmen nur spärliche Informationen vor.

Die Firma Schwab mit Sitz in Grödig betreibt die Linie 37 (Schülerverkehr), 
weiters ist Schwab als Subunternehmer im Auftrag des Postbus unterwegs.

Mehr zu Schwab

Link zum Medienserver 1

Link zum Medienserver 2

http://gfx.austria-in-motion.net/aim-gfx/aim-pikto-sym/mini/mini_jump-top.png

Mit der Erfassung der kleineren Regionalbusunternehmen 
wurde noch nicht begonnen. Daten, Fakten, Geschichtliches, 
Informationen und der gleichen werden aber bereits gesammelt. 
Über ergänzende Informationen würden wir uns sehr freuen...

Schweighofer & Zöhrer Salzburg | Wallersee West | 
Im Auftrag des Postbus

2010-09-01_regionalbus-salzburg_001

Leider liegen uns zu diesem Unternehmen nur spärliche Informationen vor.

Im Jahre 1935 gründete Franz Schweighofer gemeinsam mit seiner Gattin Johanna, 
geborene Zöhrer, den Betrieb. Mit dem ersten Autobus wurde der Linienverkehr 
zwischen Salzburg und Ebenau aufgebaut.

Mit dem Ausbruch des Zweiten Weltkrieges wurde die Weiterführung dieser 
Verkehrslinie vorerst stillgelegt. In der Zwischenzeit machte sich der Bruder 
von Johanna Schweighofer, Josef Zöhrer, als LKW-Fahrer selbständig. 
Um den schwierigen Nachkriegsjahren zu entkommen, wanderte er schließlich 1950 
nach Kanada aus und baute sich dort mit Fleiß und Energie eine ansehnliche
Kraftfahrzeugwerkstätte auf.

Als im Jahre 1960 Franz Schweighofer hier in Salzburg starb, bat Johanna Schweighofer 
ihren Bruder, ihr bei der Weiterführung des Unternehmens zu helfen. So kehrte 
Josef Zöhrer samt Familie 1962 wieder nach Österreich zurück 
und übernahm den Betrieb.

Johanna Schweighofer war bis zu ihrer Pensionierung aktiv am 
Firmengeschehen beteiligt und verstarb 1989. Nach dem Ausscheiden 
von Johanna Schweighofer trat Josef Zöhrer junior in den väterlichen 
Betrieb ein. Diesen führt er heute gemeinsam mit seinen 
beiden Brüdern Gerhard und Ernst Zöhrer.

Seit der Rückkehr der Familie Zöhrer aus Kanada begann das Unternehmen immer 
mehr zu expandieren. In der Vogelweiderstraße entstand die Zentrale 
des Unternehmens. SCHWEIGHOFER & ZÖHRER wurde zu einem Begriff des 
modernen Bus fahrens in Salzburg. Bereits 1972 verfügte SCHWEIGHOFER & ZÖHRER 
als einziges Unternehmen Salzburgs über den ersten Bus mit Klimaanlage.

Dem folgte dann 1977 ebenfalls der erste Bus in Salzburg mit Bord-Toilette. 
Der beachtliche Fuhrpark zählt heute rund 25 Busse. Die technische Wartung 
der Fahrzeuge erfolgt in der firmeneigenen Werkstatt unter Aufsicht von Gerhard 
und Ernst Zöhrer. So befinden sich alle Reisebusse stets in optimalem Reisezustand.

In den 1990er Jahren übersiedelte das Unternehmen in die großzügigen Garagen- 
und Wartungsräumlichkeiten in die Anton-Graf-Straße. Das Büro war bis 2006 
noch getrennt in der Fürbergstraße untergebracht. Ende 2006 übersiedelte es 
dann auch in die Anton-Graf-Straße.

Die Firma Schweighofer & Zöhrer betreibt eine Linie im Schülerverkehr. 
Manchmal ist man auch im Auftrag des Postbus unterwegs.

Mehr zu Schweighofer & Zöhrer

http://gfx.austria-in-motion.net/aim-gfx/aim-pikto-sym/mini/mini_jump-top.png

  
 

RVO | Bayern <> Salzburg | Im Auftrag des Postbus

2009-12-14_regionalbus-salzburg_rvo_001

2012-04-30_rvo-salzburg_at323_002

2010-10-30_regionalbus-salzburg_rvo_003

2010-08-10_regionalbus-salzburg_rvo_003

Leider liegen uns zu diesem Unternehmen nur spärliche Informationen vor.
In Arbeit...

Mehr zum RVO

Link zum Medienserver 1

Link zum Medienserver 2

http://gfx.austria-in-motion.net/aim-gfx/aim-pikto-sym/mini/mini_jump-top.png

Mit der Erfassung dieses Regionalbusunternehmen 
wurde noch nicht begonnen. Daten, Fakten, Geschichtliches, 
Informationen und der gleichen werden aber bereits gesammelt. 
Über ergänzende Informationen würden wir uns sehr freuen...

Hogger | Freilassing | In Kooperation mit Albus und RVO

2011-04-20_regionalbus-salzburg_tob_005

2010-06-18_regionalbus-salzburg_hogger_001

Leider liegen uns zu diesem Unternehmen nur spärliche Informationen vor.
In Arbeit...

Mehr zu Hogger

Link zum Medienserver 1

Link zum Medienserver 2

http://gfx.austria-in-motion.net/aim-gfx/aim-pikto-sym/mini/mini_jump-top.png

Mit der Erfassung der kleineren Regionalbusunternehmen 
wurde noch nicht begonnen. Daten, Fakten, Geschichtliches, 
Informationen und der gleichen werden aber bereits gesammelt. 
Über ergänzende Informationen würden wir uns sehr freuen...

 
 

Wir haben die Verkehrsmittel in vier Kategorien gegliedert:
 
1. Basisinformation, Liste der Verkehrsmittel - Zuteilung zu den Verkehrsmittel Kategorien (VKM).
| VKM - Einteilung Verkehrsmittel Kategorien |

2. Basisinformationen, geografische Einteilung (NUTS).
| GEO - Geografische Einteilung nach dem System NUTS |

3. Nach Bedeutung, Aufgabe, Wirkungsbereich - Geografie: Stadt Salzburg und Zentralraum.
| GEO - Stadt Salzburg und Zentralraum |

4. Nach Bedeutung, Aufgabe, Wirkungsbereich - Geografie: Region AT323 (Ortsverkehre).
| GEO - Region AT323 (Ortsverkehre) |
 


Copyright-Informationen | Impressum | Hinweise & Infos | Kontakt | Nutzungsbedingungen | AIM-Sitemap
--------------------------------  --------------------------------
2/2, Erstellt in 0.2299 s.