Wir sind ein privater und unabhängiger Verein.| Wir verÖffentlichen Verkehr. | Mach mit!
Kalender - Uhrzeit

  GEO-Einteilung des Gebietes

  

 

<<< Basisinformationen, geografische Einteilung (NUTS) >>>
 


Derzeit verkehren rund 17 Verkehrsunternehmen in der Region AT323,
diese Region setzt sich aus dem Gebiet des Flachgaus, der Stadt Salzburg und des Tennengaus zusammen.

at323

Durch die Geografie und Lage des nördlichen Teils des Bundesland Salzburg ergeben sich 
besondere Herausforderungen an die Verkehrsinfrastruktur und damit an den öffentlichen Verkehr.

Flachgau - Geografie und Lage (Wiki)

Stadt Salzburg - Geografie und Lage (Wiki)

Tennengau - Geografie und Lage (Wiki)

Zusammengefasst:

Die Stadt Salzburg liegt im Salzburger Becken umgeben vom Flachgau. 
Durch das Stadtgebiet fließt von Süden nach Norden die Salzach, der Hauptfluss des Bundeslandes. 
Alle wichtigen Verkehrswege wie Westautobahn, Tauernautobahn, Tauernbahn, Westbahn 
und Bundesstraßen treffen sich im Stadtgebiet. 

An den internationalen Flugverkehr ist die Landeshauptstadt durch 
den Salzburg Airport W. A. Mozart angeschlossen.

Markant erheben sich im Stadtgebiet die Salzburger Stadtberge, 
im südlichen Bereich der Morzger Hügel und der Hellbrunner Berg, im Osten der Gaisberg.

Ausdehnung des Stadtgebiets:

Im Westen bilden die Saalach und Deutschland mit dem Freistaat Bayern die Grenze der Stadt. 
Im Osten verläuft die Stadtgrenze über den Gaisberg, 
im Süden und Norden gibt es keinen markanten Grenzverlauf.
(Quelle: Salzburg Wiki - auszugsweise)

Bedeutung für den Verkehr und den öffentlichen Verkehr: 

Beinahe alle Verkehrsströme fließen durch das Stadtgebiet oder durch Gebiete nahe des Stadtgebiets,
somit ist der tägliche Verkehrkollaps nahezu vorprogrammiert.

Während es für den IV (Individualverkehr) teilweise noch Querverbindungen außerhalb gibt,
gibt es diese Alternativverbindungen im ÖV (Öffentlicher Verkehr) nicht.

Wenn man also beispielsweise von Wals-Siezenheim nach Elsbethen oder von
Grödig nach Koppl möchte, muss man mit den Öffis durch das Stadtgebiet.
Entsprechend groß ist der Zeitverlust. Viele Pendler versuchen sich deshalb mit dem 
eigenen PKW durch die Verkehrshölle namens Salzburg zu schlagen.

Dennoch gibt es gerade in den letzten Jahren zahlreiche neue oder verbesserte ÖV-Verbindungen,
auch gibt es sehr gute bestehende ÖV-Verbindungen.
Das Hauptproblem ist, dass diese ÖV-Verbindungen nicht oder zu wenig kommuniziert werden.

Die Stadt und das Umland und vor allem die Verkehrsunternehmen 
stehen vor großen Herausforderungen.

Teilweise decken die jeweiligen Verkehrsunternehmen mehrere Aufgabenbereiche ab.
Trotz aller Konkurrenz und dem herrschenden Wettbewerb gibt es 
auch zahlreiche Kooperationen im Bereich des öffentlichen Verkehrs. 

Wir geben ihnen hier einen Überblick über alle vorhandenen Verkehrsmittel, von innen nach außen.

at323
 


Wir haben die Verkehrsmittel in vier Kategorien gegliedert:
 
1. Basisinformation, Liste der Verkehrsmittel - Zuteilung zu den Verkehrsmittel Kategorien (VKM).
| VKM - Einteilung Verkehrsmittel Kategorien |

2. Basisinformationen, geografische Einteilung (NUTS).
| GEO - Geografische Einteilung nach dem System NUTS |

3. Nach Bedeutung, Aufgabe, Wirkungsbereich - Geografie: Stadt Salzburg und Zentralraum.
| GEO - Stadt Salzburg und Zentralraum |

4. Nach Bedeutung, Aufgabe, Wirkungsbereich - Geografie: Region AT323 (Ortsverkehre).
| GEO - Region AT323 (Ortsverkehre) |
 


Copyright-Informationen | Impressum | Hinweise & Infos | Kontakt | Nutzungsbedingungen | AIM-Sitemap
--------------------------------  --------------------------------
2/2, Erstellt in 0.1566 s.